Hinter diesem Blog steht eine kleine Struktur, die wie folgt aussieht und sich jederzeit ändern kann:

Für den Dienstag versuche ich, einige Gedanken zum Tango nieder zu schreiben. Dies meist aufgrund meiner Wochenenderlebnisse oder Erinnerungsprozesse, die an einem Tangowochenende aktiviert wurden. Eine gerade aktuelle Linie ist die Reihe Tangotanztheater, ca. 14 täglich.

Am Freitag schreibe ich meist nur kurz und manchmal sehr persönlich von Begegnungen oder Begebenheiten. Außerdem widme ich in den Wochenendklängen bzw. Tonfüßen gerne einer Musik zu, die definitiv kein Tango ist, aber milongatauglich, so meine Erfahrung. Manch Leser erfährt diese Titel als Bereicherung, manch anderer betrachtet sie als Grenzüberschreitung im Zusammenhang mit Tango Argentino.

0 Responses to “Themen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




… und seit wann

August 2017
M D M D F S S
« Jun    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Neue Beiträge gibt's per Email

Schließe dich 11 Followern an

wordpress counter

%d Bloggern gefällt das: