Posts Tagged '2046'

Sway…. führe mich und meinen Tanz

Eigentlich wollte ich heute einiges zum Thema Führung im Tango schreiben. Neben dem Blogschreiben, Tango tanzen und Frühlingssonne genießen gibt es nun doch ein paar weitere Aufgaben, die meinen Tagesablauf bestimmen. So möchte ich nicht viel schreiben sondern nur ein wunderschönes Lied zum Thema vorstellen, ich vermute eine Rumba.

Ich bin in dem Film 2046 auf das Lied aufmerksam geworden und den Text höre ich zunächst als „mach mir einen schönen Tanz“. Inwieweit man ein „Verführ mich bitte“ im Stile der frühen 60er Jahre hört, überlasse ich gerne dem geschätzten Leser resp. Leserin. Kopfkino erlaubt. Das Vorschaubild, das nun unter dieser Zeile zu sehen ist, ist allerdings ein Fehleindruck.

Das Titelwort „sway“ fand ich zunächst mit tanzen, sich bewegen übersetzt. Die weiteren Möglichkeiten beeinflussen, beherrschen sprechen eine deutlichere Führungssprache. Führ mich (im hierarchischen Sinne), höre ich da.
Sway with me – das könnte Tanz mit mir heißen, aber auch Beeinflusse mich. Zumindest höre ich das so heraus.
Ein paar Zeilen….

Tanz mit mir und halt mich, wie ein träger Ozean die Küste umarmt
Beuge mich wie eine Blume im Wind
Nur du hast die magische Technik
Ich höre den Geigenklang, bevor er beginnt

Auch liegt hier viel Hingabe drin.

Wenn bei diesem Lied an Führung gedacht werden kann, dann ist es eine mögliche (und exisitierende) Führungsform von vielen.
Für meine bescheidenen Übersetzungsversuche bitte ich um Nachsicht.

Advertisements

… und seit wann

Dezember 2017
M D M D F S S
« Jun    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Neue Beiträge gibt's per Email

Schließe dich 11 Followern an

wordpress counter